Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’703 -1.7%  SPI 13’797 -1.4%  Dow 30’584 -1.7%  DAX 12’401 -2.9%  Euro 0.9932 -0.8%  EStoxx50 3’360 -2.7%  Gold 1’768 -2.2%  Bitcoin 19’056 -2.0%  Dollar 0.9697 0.9%  Öl 103.4 -9.2% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
25.05.2022 17:41:40

Aktien Schweiz gut behauptet - Richemont auf Erholungskurs

ZÜRICH (Dow Jones)--Die Schweizer Börse ist am Dienstag den europäischen Nachbarbörsen etwas hinterhergehinkt mit einem nur kleinen Plus von 0,1 Prozent auf 11.492 Punkte. Am Vortag hatte sie sich dafür deutlich besser gehalten, gestützt von als defensiv geltenden Schwergewichten im SMI. Bei den 20 SMI-Werten standen sich 14 Kursgewinner und 6 -verlierer gegenüber. Umgesetzt wurden 27,92 (Dienstag: 34,58) Millionen Aktien.

Während sich insgesamt wenig tat bei den Einzelwerten, hellten weiter sinkende Marktzinsen in den USA die Stimmung etwas auf - und das im Vorfeld der mit einiger Spannung am Abend erwarteten Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten US-Notenbanksitzung von Anfang Mai. Marktteilnehmer erhoffen sich davon weiteren Aufschluss, in welchem Tempo es mit den bereits avisierten Zinserhöhungen zur Eindämmung der Inflation weitergeht.

Tagessieger im SMI waren Richemont (+2,4%). Die Aktie befindet sich auf Erholungskurs in kleinen Schritten, nachdem sie am Freitag der Vorwoche nach enttäuschenden Geschäftszahlen stark nachgegeben und auch danach noch an Wert eingebüsst hatte. Dazu hat sich Bryan Garnier positiv zu den Luxusgüteraktien geäussert. Die Analysten glauben, dass das in Sachen Lockdowns in China Schlimmste vorüber sein dürfte und die Aktien von Luxusgüterunternehmen wieder einen Blick lohnen. Zu derzeit relativ attraktiven Bewertungen komme der Dollar, der sich als Rückenwind für den Sektor erweise.

Logitech zeigten sich von den deutlicheren Einbussen der beiden Vortage etwas erholt um 0,8 Prozent.

Am Ende im SMI lagen Givaudan mit einem Minus von 1,7 Prozent und Lonza sowie Alcon, die nachrichtenlos je um 1,0 Prozent nachgaben.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/gos/raz

(END) Dow Jones Newswires

May 25, 2022 11:41 ET (15:41 GMT)


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!