Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’703 -1.7%  SPI 13’797 -1.4%  Dow 30’533 -1.8%  DAX 12’401 -2.9%  Euro 0.9928 -0.9%  EStoxx50 3’360 -2.7%  Gold 1’767 -2.2%  Bitcoin 18’932 -2.6%  Dollar 0.9698 0.9%  Öl 103.3 -9.3% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
24.05.2022 17:42:41

Aktien Schweiz widerstandsfähig - Schwergewichte stabilisieren SMI

ZÜRICH (Dow Jones)--Die Schweizer Börse hat sich am Dienstag dem Abwärtssog an den Nachbarbörsen in Europa entziehen können. Während es beispielsweise in Deutschland oder Paris um bis zu 1,8 Prozent nach unten ging, auch belastet von einer Talfahrt an der Wall Street, ging der SMI mit einem Plus von 0,2 Prozent auf 11.484 Punkte aus dem Tag. Bei den 20 SMI-Werten standen sich 13 Kursverlierer und 6 -gewinner gegenüber, unverändert schloss die schwer gewichtete Novartis-Aktie. Umgesetzt wurden 34,58 (Montag: 35,93) Millionen Aktien.

Der Index profitierte davon, dass in ihm besonders schwer gewichtete Titel als wenig zyklisch gelten, und deswegen vergleichsweise widerstandsfähig sind gegenüber den gegenwärtig die Börsen belastenden Stagflationsängsten. Das Pharmaschwergewicht Roche (+2,1%) schloss ebenso im Plus wie die Aktie des Lebensmittelriesen Nestle (+0,1%). Als eher konjunkturresistent gilt auch Swisscom (+1,6%).

Dazu stützte das Plus bei Richemont (+0,5%), wenngleich dies nur eine kleine Gegenreaktion auf die zuvor gesehenen Verluste nach schwachen Geschäftszahlen darstellte. Am Berichtstag kamen weitere Kurszielsenkungen für das Papier von Stifel und Jefferies, wobei beide Häuser die Aktie weiter zum Kauf empfehlen.

Am Ende im SMI rangierte erneut die Logitech-Aktie (-3,1%), die wie Technikwerte allgemein als besonders empfindlich gegenüber steigenden Zinsen gilt und deswegen weiter verkauft wurde. Der Stoxx-Subindex der europäischen Technikaktien verlor 2,5 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/gos/raz

(END) Dow Jones Newswires

May 24, 2022 11:43 ET (15:43 GMT)


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!

Analysen zu Nestle S.A. (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11’183.89 18.37 WSSMAU
Short 11’375.66 13.87 USSMMU
Short 11’857.46 8.53 WSSM2U
SMI-Kurs: 10’702.50 05.07.2022 17:31:54
Long 10’309.66 19.19 JSSMVU
Long 10’023.83 12.72 DSSMQU
Long 9’627.34 8.70 VSSM6U
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

Börse aktuell - Live Ticker

Weiterhin hohe Unsicherheit: SMI schliesst deutlich tiefer -- DAX beendet Handel nahe Jahrestief -- Asiatische Börsen uneinheitlich

Am heimischen Aktienmarkt herrschte heute enormer Verkaufsdruck vor, der SMI schloss deutlich tiefer. Am deutschen Aktienmarkt dominierten am Dienstag ebenfalls die Verkäufer, der DAX rutschte auf ein neues Jahrestief. Die US-Börsen müssen ebenfalls Verluste hinnehmen. Die grössten Börsen in Asien fanden am Dienstag keine einheitliche Richtung.

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit