Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’741 -0.7%  SPI 13’834 -0.6%  Dow 30’775 -0.8%  DAX 12’784 -1.7%  Euro 0.9999 -0.1%  EStoxx50 3’455 -1.7%  Gold 1’802 -0.3%  Bitcoin 18’585 -1.5%  Dollar 0.9561 0.1%  Öl 108.8 -5.3% 
<
Kurse + Charts + Realtime
Snapshot
Chart (gross)
Historisch
Chartvergleich
>
<
Nachrichten
Marktberichte
Analysen
>
25.05.2022 18:34:39

LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte

Der Markt-Überblick am Abend, zusammengestellt von Dow Jones Newswires:

===

+++++ FEIERTAGSHINWEIS +++++

MITTWOCH: In Schweden fand lediglich ein bis 13.00 Uhr verkürzter Handel statt.

DONNERSTAG: In Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden und der Schweiz findet wegen Christi Himmelfahrt kein Handel statt.

+++++ AKTIENMÄRKTE (18.00 Uhr) +++++

INDEX Stand +-% +-% YTD

EuroStoxx50 3.677,10 +0,81% -14,45%

Stoxx50 3.598,65 +0,60% -5,76%

DAX 14.007,93 +0,63% -11,82%

FTSE 7.522,75 +0,51% +1,35%

CAC 6.298,64 +0,73% -11,94%

DJIA 31.965,61 +0,12% -12,03%

S&P-500 3.957,72 +0,41% -16,96%

Nasdaq-Comp. 11.354,26 +0,80% -27,43%

Nasdaq-100 11.860,93 +0,77% -27,32%

Nikkei-225 26.677,80 -0,26% -7,34%

EUREX Stand +-Ticks

Bund-Future 153,85 +24

+++++ ROHSTOFFMÄRKTE +++++

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD

WTI/Nymex 109,42 109,77 -0,3% -0,35 +50,3%

Brent/ICE 113,67 113,56 +0,1% 0,11 -98,5%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD

Gold (Spot) 1.844,71 1.866,55 -1,2% -21,85 +0,8%

Silber (Spot) 21,82 22,12 -1,4% -0,30 -6,4%

Platin (Spot) 952,29 957,98 -0,6% -5,69 -1,9%

Kupfer-Future 4,27 4,30 -0,9% -0,04 -4,2%

Die Ölpreise zeigen sich knapp behauptet, nachdem neue Ölvorratsdaten aus den USA insgesamt uneinheitlich ausgefallen sind. Der Goldpreis ermässigt sich um rund 1 Prozent, belastet vom festeren Dollar.

+++++ FINANZMARKT USA +++++

Gut behauptet - An der Wall Street geht es am Mittwoch zaghaft aufwärts. Insbesondere die techniklastigen Nasdaq-Indizes können sich etwas kräftiger erholen, nachdem sie am Vortag unter anderem in Reaktion auf eine Gewinnwarnung von Snap (+11,4% deutlicher nachgegeben hatten. Insgesamt ist das Geschäft aber eher ruhig, weil die Akteure auf die Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten US-Notenbanksitzung von Anfang Mai warten. Am Aktienmarkt legen Wendy's um über 11 Prozent zu, nachdem der als aktivistischer Investor bekannte Hedgefonds Trian Interesse an einer Übernahme der Burgerkette bekundet hat. Intuit gewinnen 7,3 Prozent. Der Entwickler von Software für Steuererklärungen hat in seinem dritten Geschäftsquartal mehr umgesetzt und verdient als erwartet. Die Kaufhauskette Nordstrom (+10,9%) ist im ersten Quartal in die Gewinnzone zurückgekehrt und hat überdies den Ausblick auf das laufende Jahr erhöht. Sehr positiv werden auch die Erstquartalszahlen des Bekleidungsunternehmens Urban Outfitters (+13,3%) aufgenommen. Massiv erholt zeigen sich im Bekleidungssektor Abercrombie & Fitch: Nach einem Minus von fast 30 Prozent am Dienstag, legt der Kurs nun wieder um 18 Prozent zu. Das auf Eigenheime spezialisierte Bauunternehmen Toll Brothers hat im zweiten Geschäftsquartal mit Umsatz und Gewinn die Erwartungen übertroffen. Das verhilft der Aktie zu einem Plus von 6,2 Prozent.

+++++ AUSBLICK UNTERNEHMEN +++++

22:20 US/Nvidia Corp, Ergebnis 1Q, Santa Clara

+++++ FINANZMÄRKTE EUROPA +++++

Freundlich - Nach dem schwachen Tag am Dienstag ging es mit den Kursen nun wieder nach oben. Die Börse ist übergeordnet weiter auf Richtungssuche. Die Problemfelder sind weiter die gleichen und reichen. Nur leicht positiv stimmte die Aufwärtsrevision im deutschen BIP. Um 5,9 Prozent ging es in Paris mit den Aktien von Autozulieferer Faurecia nach oben. Hier trieben Hoffnungen, das Unternehmen könnte Teile verkaufen, um den Verschuldungsgrad zu senken. Verbund legten in Wien um 9,4 Prozent zu. Der Versorger will zusätzlich zur ordentlichen Dividende eine Sonderdividende von 400 Millionen Euro vorschlagen. Positiv für Fuchs Petrolub (+2,6%) wertete ein Händler den Einstieg in den Batteriemarkt. Konkret steigt Fuchs in die E-Lyte Innovations GmbH ein, um in den Markt für Elektrolyte einzutreten. Die Nordex-Aktie brach um 17,1 Prozent ein. Der Windkraftanlagen-Hersteller hat die Margenprognose kräftig in den Verlustbereich gesenkt. Auch die Umsatzerwartung wurde gesenkt.

+++++ DEVISEN +++++

DEVISEN zuletzt +/- % Mi, 8:11 Uhr Di, 17:26 Uhr % YTD

EUR/USD 1,0659 -0,7% 1,0703 1,0729 -6,3%

EUR/JPY 135,70 -0,3% 135,93 135,75 +3,7%

EUR/CHF 1,0269 -0,4% 1,0298 1,0302 -1,0%

EUR/GBP 0,8505 -0,7% 0,8541 0,8570 +1,2%

USD/JPY 127,32 +0,4% 127,00 126,52 +10,6%

GBP/USD 1,2534 +0,0% 1,2532 1,2518 -7,4%

USD/CNH (Offshore) 6,7129 +0,8% 6,6795 6,6628 +5,6%

Bitcoin

BTC/USD 29.570,29 +0,1% 29.741,48 29.015,07 -36,0%

Am Devisenmarkt zeigt der Dollar nach dem jüngsten Rücksetzer eine Gegenbewegung. Der Euro fällt von knapp 1,0750 am Morgen auf 1,0660 Dollar und der Dollar-Index gewinnt 0,4 Prozent.

+++++ FINANZMÄRKTE OSTASIEN +++++

Überwiegend fester - Anleger nutzten die Verluste vom Vortag zu Gelegenheitskäufen, wie Händler sagten. Am Aktienmarkt in Hongkong rückte der Hang-Seng-Index im späten Handel um 0,5 Prozent vor. Erste Hinweise auf eine Konsolidierung liessen die Investoren hoffen, dass die Kurse allmählich einen Boden fänden, berichtete Tina Teng, Marktanalystin bei HSBC. In Schanghai schloss der Composite-Index 1,2 Prozent höher. Gegen die positive regionale Tendenz ging der Nikkei-225-Index in Tokio 0,3 Prozent niedriger aus dem Handel. Bei den japanischen Anlegern hätten die Sorgen wegen der hohen Kosten für die Unternehmen und die Befürchtung eines schwächeren Wirtschaftswachstums überwogen, hiess es. Der Kospi in Seoul gewann 0,4 Prozent. Samsung Biologics legten um 2,9 Prozent zu. Die Konzernmutter Samsung hat neue Investitionen in das Biotech-Unternehmen angekündigt. Die Aktie des Rüstungsunternehmens LIG Nex1 gewann 5,5 Prozent. Das Unternehmen hatte einen für die Marine bestimmten Torpedo erfolgreich getestet. Kakaopay verteuerten sich um 8,2 Prozent. Das Fintech hat ein staatlich gestütztes Immobilienkredit-Produkt aufgelegt und ist damit der Konkurrenz zuvorgekommen. An der Börse in Sydney ging es mit dem S&P/ASX-200 um 0,4 Prozent nach oben, gestützt von Kursgewinnen der schwergewichteten Sektoren Rohstoffe und Banken. Steigende Ölpreise verhalfen in der ganzen Region den Aktien der Branche zu Kursgewinnen.

+++++ UNTERNEHMENSMELDUNGEN SEIT 13.30 UHR +++++

Volkswagen erhält EU-Genehmigung für Europcar-Übernahme

Volkswagen hat von der EU-Kartellbehörde grünes Licht für die Übernahme des Autovermieters Europcar erhalten. Auflagen für den Erwerb durch ein von dem Wolfsburger Konzern angeführtes Konsortium gebe es keine, heisst es in der VW-Mitteilung. Die französische Finanzmarktaufsicht habe das Ende der initialen Annahmefrist für das Übernahmeangebot auf den 10. Juni 2022 festgelegt. Das Konsortium Green Mobility Holding will mehr als 90 Prozent der Aktien der Europcar Mobility Group erwerben.

Curevac dämmt Verluste deutlich ein

Die Tübinger Biotechnologiefirma Curevac hat ihren Verlust im ersten Quartal deutlich eingegrenzt. Das Unternehmen, das in den USA börsennotiert ist, hat von deutlich höheren Erlösen und niedrigeren Kosten profitiert, was unter anderem der Zusammenarbeit mit Glaxosmithkline (GSK) zu verdanken war.

Curevac und Myneo arbeiten bei Entwicklung von mRNA-Immuntherapien zusammen

Die Biotech-Unternehmen Curevac und Myneo haben eine Zusammenarbeit bei der Identifikation neuartiger Antigene für die Entwicklung mRNA-basierter Krebsimpfstoffe vereinbart. Wie der Tübinger Impfstoffhersteller mitteilte, wird das belgische Immuntherapie-Unternehmen Myneo im Rahmen dieser Forschungs- und Optionsvereinbarung seine biologischen Datensätze und seine Plattform für maschinelles Lernen und Bioinformatik nutzen, um spezifische Antigene auf der Oberfläche von Tumoren zu entdecken und mit Blick auf eine zu erwartende starke Immunantwort auszuwählen.

Dic Asset bewertet Eigenbestand nach VIB-Aufwertung deutlich höher

Der Immobilieninvestor Dic Asset hat von der Neubewertung des Portfolios seiner Tochter VIB Vermögen profitiert. Wie Dic Asset mitteilte, erhöht sich der Wert des eigenen Bestandes auf rund 4,5 Milliarden Euro. Die 60-prozentige Tochter VIB hatte zuvor bekanntgegeben, dass der Marktwert ihres Portfolios auf rund 2,3 Milliarden Euro steigt.

Heidelbergcement knüpft verkleinerte Kreditlinie an Klimaziele

Heidelbergcement hat sich bei zwölf grossen deutschen und internationalen Banken eine neue Liquiditätsreserve besorgt, die erstmals mit den Klimazielen des Konzerns verknüpft ist. Die Banken, unter ihnen auch Deutsche Bank, Commerzbank und Heleba, stellten eine neue auf fünf Jahre angelegte Kreditlinie mit einem Gesamtvolumen von 2 Milliarden Euro bereit, wie der Baustoffkonzern mitteilte.

Equinor schliesst Ausstieg aus allen Joint Ventures in Russland ab

Der norwegische Energiekonzern Equinor hat den Ausstieg aus allen seinen Joint Ventures in Russland abgeschlossen. Die Equinor ASA hatte nach der russischen Invasion in der Ukraine angekündigt, den Handel mit Öl aus Russland einzustellen, keine neuen Investitionen in dem Land zu tätigen und seine russischen Gemeinschaftsunternehmen aufzugeben. Der Konzern buchte infolge der Entscheidung in erstem Quartal eine Wertberichtigung in Höhe von 1,08 Milliarden Dollar.

===

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz

(END) Dow Jones Newswires

May 25, 2022 12:35 ET (16:35 GMT)


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!


Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11’189.65 16.71 WSSMAU
Short 11’381.51 12.81 USSMMU
Short 11’760.25 8.80 TSSMOU
SMI-Kurs: 10’741.21 30.06.2022 17:31:49
Long 10’241.63 18.60 WSSMRU
Long 10’019.24 13.45 DSSMQU
Long 9’622.94 8.99 VSSM6U
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

Indizes in diesem Artikel

KOSPI 2’332.64 -1.91%

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit