Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’741 -0.7%  SPI 13’834 -0.6%  Dow 30’775 -0.8%  DAX 12’784 -1.7%  Euro 1.0012 0.0%  EStoxx50 3’455 -1.7%  Gold 1’807 -0.6%  Bitcoin 18’035 -5.9%  Dollar 0.9551 0.0%  Öl 114.9 -0.8% 

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
23.05.2022 13:21:39

Nestlé macht Fortschritte im Kampf gegen Abholzung

Vevey (awp) - Nestlé will bis 2025 eine abholzungsfreie Kakao-Lieferkette. Über Fortschritte in diesem Bereich veröffentlichte der Konzern am Montag einen Bericht.

Demnach hat das Westschweizer Unternehmen im Waldreservat Cavally an der Elfenbeinküste seit 2017 über 400 Hektar Wald aufgeforstet. Damit werden gemäss Medienmitteilung Lebensräume von Tieren geschützt und lokale Gemeinden unterstützt.

Zudem hat der Konzern das Nachhaltigkeitsprogramm "Cocoa Plan" von 110'000 auf 127'000 Bauern ausgeweitet. Ebenfalls hat der Lebensmittelmulti 2,2 Millionen Wald- und Obstbäume an Bauern verteilt, um eine regenerative Landwirtschaft zu fördern.

Nestlé nutzt an der Elfenbeinküste Satelliten, um Veränderungen im Waldreservat Cavally zu überwachen. Man habe bereits in der Palmöllieferkette damit gute Erfahrungen gemacht, hiess es. Auch in Lateinamerika setzt der Konzern auf Satelliten zur Waldüberwachung.

bol/rw


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!