Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Symbolcharakter 18.06.2024 13:09:37

Rieter-Aktie freundlich: Rieter erhält Auftrag aus China für neues Luftspinnverfahren

Rieter-Aktie freundlich: Rieter erhält Auftrag aus China für neues Luftspinnverfahren

Der Spinnereimaschinenhersteller Rieter hat in China einen Auftrag an Land gezogen.

Er liefert der Firma Guangxi Baisheng Textile Maschinen des Typs J70, wie es in einer Mitteilung vom Montagabend hiess. Finanzielle Angaben wurden nicht gemacht.

Der Auftrag hat Symbolcharakter, weil damit das erste Mal ein kompletter Spinnprozess auf Basis dieser neuen Maschine verkauft wurde, wie aus dem Communiqué von Rieter weiter hervorgeht. Die J70, die auf dem Luftspinnverfahren basiert, wurde vor einem Jahr an der Branchenmesse ITMA vorgestellt. Sie ermögliche den Spinnereien ein bisher unerreicht tiefes Niveau an Produktionskosten pro Kilogramm Garn und sei gleichzeitig sehr flexibel und zuverlässig, hatte es damals geheissen.

Für Rieter-Aktien geht es an der SIX zeitweise leicht um 0,16 Prozent nach oben auf 122,60 Schweizer Franken.

rw/tv

Winterthur (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Rieter Holding,Keystone,Rieter Holding AG