Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'261 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9548 0.4%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'622 -1.3%  Bitcoin 19'002 2.9%  Dollar 0.9941 1.2%  Öl 84.0 -3.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Guidance erneut erhöht 19.08.2022 17:52:00

u-blox-Aktie zieht zweistellig an: Halbjahresgewinn kräftig gesteigert

u-blox-Aktie zieht zweistellig an: Halbjahresgewinn kräftig gesteigert

Der Halbleiter-Spezialist u-blox hat in der ersten Jahreshälfte kräftig zugelegt und Rekordergebnisse erzielt.

Die Ende Mai zuletzt höher gesteckten Ziele fürs Gesamtjahr 2022 hebt das Unternehmen ein weiteres Mal an.

Im ersten Halbjahr steigerte u-blox den Umsatz um 53 Prozent auf 294,4 Millionen Franken, wie es am Freitag in einer Mitteilung hiess. Um Währungseffekte bereinigt lag das Umsatzplus bei 50 Prozent.

u-blox verbesserte auch die Profitabilität deutlich: Der um Sondereffekte bereinigte Betriebsgewinn kletterte auf Stufe EBIT auf 57,4 Millionen Franken in die Höhe nach 10,5 Millionen vor Jahresfrist. Und die dazugehörige Marge stand bei 19,5 Prozent nach knapp 3 Prozent. Der Reingewinn kletterte derweil auf 45,8 Millionen von tiefen 2,3 Millionen Franken.

Wachstum auf allen Ebenen

In der ersten Jahreshälfte habe die Gruppe die Umsätze in allen Regionen und Geschäftssegmenten gesteigert und dies trotz anhaltender Engpässe in den Lieferketten, hiess es weiter. Allerdings habe sich die Lage in den Lieferketten entschärft und dank Preisanpassungen sowie einem veränderten Produktmix sei auch die Profitabilität deutlich verbessert worden.

u-blox hat laut den Angaben auch den Kundenstamm weiter ausgebaut auf mittlerweile über 14'500 Kunden weltweit. Ende des letzten Jahres lag dieser Wert bei rund 12'200.

Guidance erneut erhöht

Aufgrund der sehr guten Geschäftsentwicklung mit rekordhohen Ergebnissen erhöht u-blox die Finanzziele fürs Gesamtjahr, die zuletzt bereits Ende Mai angehoben wurden. Neu rechnet der Sensorenhersteller für 2022 mit einem bereinigten 46 bis 54 Prozent nachdem zuletzt ein Plus von 27 bis 39 Prozent in Aussicht gestellt wurde.

Auch auf Margenebene setzt sich u-blox höhere Ziele. Die bereinigte EBIT-Marge soll dabei im Bereich von 16 bis 19 Prozent zu liegen kommen. Im Mai ist das Unternehmen für 2022 noch von einer Marge zwischen 10 bis 14 Prozent ausgegangen.

u-blox werde auch über das laufende Jahr hinaus von einer weltweit starken Nachfrage nach ihren Produkten profitieren, ist CEO Thomas Seiler laut Mitteilung überzeugt. Dabei werde man von einer noch stärker verbreiteten Nutzung von IoT-Anwendungen (Internet of Things) profitieren.

So reagiert die u-blox-Aktie

Die Aktien des Halbleiter-Spezialisten u-blox legen am Freitag deutlich zu. Das Unternehmen hat den Umsatz und vor allem die Ergebnisse im ersten Halbjahr weit stärker als erwartet gesteigert und erhöhte ein weiteres Mal die Vorgaben fürs Gesamtjahr 2022. Das kommt an der Börse gut an.

Schlussendlich rückten u-blox-Titel an der Börse um 21,96 Prozent auf 142,20 Franken vor. Die u-blox-Papiere zählen zu den grossen Gewinnern in diesem Jahr. Zu Beginn des Jahres kostete eine u-blox-Aktie knapp 70 Franken. Damit errechnet sich aktuell seither ein Plus von über 85 Prozent.

u-blox habe das erste Halbjahr klar besser als erwartet abgeschlossen, schreibt Harald Eggeling von der ZKB. Wesentliche Treiber des Geschäfts seien nach wie vor die Bereiche Automotive und Industrial, während sich das Wachstum im Consumer Electronics-Geschäft wie erwartet abgeschwächt habe.

Auch Mark Diethelm von der Bank Vontobel schreibt von exzellentem Wachstum und einer substanziellen Margenverbesserung, die u-blox in der ersten Jahreshälfte erzielt hat. Die Marktvorgaben seien bei weitem übertroffen worden. Und dank der guten Auftragslage habe u-blox die Guidance erneut erhöht, was auch deutliche Erhöhungen in den Analystenschätzungen zur Folge haben werde.

Von der UBS gibt es für u-blox ebenfalls nur lobende Worte. Die sehr guten Zahlen und die Prognoseerhöhung würden der Aktie weiteren, starken Auftrieb geben, heisst es da. Und auch ein weiterer Analyst sieht für die u-blox-Papiere den Weg für eine deutlich höhere Bewertung geebnet.

mk/kw

Thalwil (awp)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: U-Blox,zvg


Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11'265.76 7.87 USSMMU
SMI-Kurs: 10'072.62 26.09.2022 17:30:07
Long 9'595.78 15.56 VSSMDU
Long 9'402.87 12.04 SMIFBU
Long 8'682.71 6.51 OSSMMU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

Aktien in diesem Artikel

u-blox AG 124.80 2.97% u-blox AG

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit