Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'261 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9548 0.4%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'622 -1.3%  Bitcoin 19'002 2.9%  Dollar 0.9941 1.2%  Öl 84.0 -3.1% 
Kurse + Charts + Realtime Nachrichten Tools Invertiert
Snapshot Chart (gross) Nachrichten Währungsrechner CHF/DOGE
Historisch Realtimekurs
Kurse + Charts + Realtime
Nachrichten
Invertiert

Nachrichten zu Schweizer Franken

03.03.21
Elon Musk: Deshalb hat Tesla in Bitcoin investiert und nicht in Dogecoin (finanzen.ch)

Seit einigen Wochen bekennt sich Tesla-CEO Elon Musk auf seinem Twitter-Profil immer wieder zum Krypto-Urgestein Bitcoin, aber auch zur Spasswährung Dogecoin. Trotzdem gab Musks Elektrofahrzeugunternehmen bisher nur eine Investition in den Bitcoin bekannt. Nun äusserte sich Musk selbst zu den Gründen.» mehr

28.02.21
Musk sorgt mit Tweet für Blutbad am Kryptomarkt - und verliert 15 Milliarden US-Dollar an einem Tag (finanzen.ch)

Das Vermögen von Tesla-Chef Elon Musk ist in den vergangenen Tagen massiv abgesackt. Schuld daran könnte sein eigenes Twitter-Verhalten sein.» mehr

27.02.21
Musk philosophiert über eigene Kryptowährung und schickt den MarsCoin versehentlich in luftige Höhen (finanzen.ch)

Tesla-Chef Elon Musk hat in der Vergangenheit schon häufig mit seinen Tweets für ordentlich Furore gesorgt. So sorgte er in den letzten Wochen mit seinen Twitter-Beiträgen zum Dogecoin für eine regelrechte Achterbahnfahrt bei der Cyberdevise. Nun hat er auch bei einer anderen Kryptowährung für ein kräftiges Plus gesorgt - diesmal aus Versehen.» mehr

22.02.21
Kursrutsch nach Rekordhoch: Befindet sich Dogecoin in einer Korrektur oder einem Bärenmarkt? (finanzen.ch)

In der Kryptowelt erhält momentan - neben dem Bitcoin - vor allem der Dogecoin viel Aufmerksamkeit. Die einstige Spasswährung gewann in den vergangenen Wochen dank prominenter Unterstützung an Stärke und erreichte neue Rekorde. Nun ist der Preis der Cybermünze jedoch wieder deutlich gefallen. Haben jetzt die Bären beim Dogecoin das Ruder übernommen?» mehr

18.02.21
GLJ-Analyst hält Teslas Bitcoin-Einstieg für "Akt der Verzweiflung" (finanzen.ch)

Nachdem der Elektroautohersteller Tesla sein Milliardeninvestment in die Kryptowährung Bitcoin bekanntgab und verkündete, in Zukunft auch die Zahlung mit der Kryptowährung anbieten zu wollen, stieg der Kurs des Cyber-Urgesteins auf neue Rekordstände. GLJ-Analyst Gordon Johnson verurteilt diesen Schritt nun aber aufs Schärfste und geht davon aus, dass der Konzern von seinem schwächelnden Verkaufsgeschäft ablenken will.» mehr

17.02.21
Dogecoin im Zick-Zack-Modus: Elon Musk sorgt für Kurseinbruch bei Dogecoin (finanzen.ch)

Einmal mehr hat Tesla-Chef Elon Musk mit seinen Tweets für Bewegung an den Finanzmärkten gesorgt. Überraschenderweise traf es dieses Mal ein Investment, das er in den vergangenen Tagen noch deutlich gepusht hatte.» mehr

08.02.21
So unterscheidet sich der Hype um Dogecoin von dem um GameStop (finanzen.ch)

Seit Ende Januar tobt an den Finanzmärkten ein Krieg. Kleinanleger tun sich in Internetforen wie Reddit zusammen, um im Stil von Robin Hood gegen die etablierte Finanzwelt und ihre Akteure in den Kampf zu ziehen. Doch nicht bei allen in ungeahnte Höhen gepushten Werten scheinen die Motive tatsächlich selbstlos zu sein.» mehr

07.02.21
Tesla-Chef Elon Musk wird via "Clubhouse" konkret: "Ich bin ein Befürworter von Bitcoin" (finanzen.ch)

Äusserte sich Tesla-CEO Elon Musk in der Vergangenheit noch kaum zum Thema Kryptowährungen, scheint der Unternehmer nun auch vom Bitcoin-Fieber gepackt worden zu sein. Nach einem Statement auf Twitter bestätigte er seine neue Vorliebe nun in der App "Clubhouse".» mehr